Novemer 2018

Suppenküche für alle

Für diejenigen Besucher der Homepage, die den Begriff Suppenküche noch nicht kennen, sei erklärt: Drei bis vier Mitbewohner kochen ein Mittagsmahl in der Küche unseres Gemeinschaftsraumes und alle Mitbewohner sind zum gemeinsamen Essen herzlichst eingeladen.

So auch an diesem Tag, Tina und Dietmute haben für uns gekocht und viele - groß und klein - kamen.


Große Mengen an leckeren Zutaten müssen in großen Töpfen gekocht werden, damit es für alle reicht.

 

Es scheint allen zu schmecken!